Startseite » Impressum

Impressum

Im Sinne der allgemeinen Informationspflicht des TDG (TeleDienstGesetzes) ist für die Inhalte dieses Weblogs verantwortlich:

Uwe Seibert
Weihergarten 3
D-35689 Dillenburg
Tel. +49 2771 800367

U.Seibert(at)googlemail.com (bitte (at) durch @ ersetzen)

Hinweis:

In allen meinen Weblogs finden sich Links auf die Webseiten anderer Anbieter. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat der Herausgeber dieser Weblogs keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche auf den Seiten dieses Blogs angegebene E-mail-Adressen nicht zu Werbezwecken oder für kommerziellen Gebrauch verwendet werden dürfen!

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

%d Bloggern gefällt das: