Startseite » Allgemeines » Kaffee trinken hilft gegen Demenz

Kaffee trinken hilft gegen Demenz

kaffee

(Foto: pixelio: knipseline)

Norwegische Forscher haben herausgefunden, dass durch regelmäßigen Kaffeekonsum das Risiko einer späteren Erkrankung an Alzheimer oder Demenz um 65 Prozent gesenkt werden werden kann. Man sollte allerdings täglich drei bis fünf Tassen Kaffee trinken. Wer weiß, vielleicht gibt es ja irgendwann Kaffee auf Rezept?  (via PM – Wissensnews)

Wenn schon Kaffee, dann am besten aus Fairem Handel.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Axel sagt:

    Hallo
    Kaffee ist gar nicht ungesund, obwohl es viele glauben. Kaffee trinken soll auch gegen Krebs und Diabetes helfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: