Startseite » Interkulturelles » Germany Survival Bible

Germany Survival Bible

Why do pedestrians wait for the light to change at 3:00 a.m.? Why are the shops closed on Sunday? Is German beer a stereotype or a reality? Why do toilets have shelves? Why do we have to bag our own groceries at the supermarket — assuming we get to the checkout in the first place? And why are there so many dogs on German streets and naked people on German beaches? Are Germans rude? Why are there so many sex shops?

Um diese und andere Fragen geht es in der „Germany Survival Bible„, einem im letzten Jahr angesichts der Fußball-WM begonnenen Projektes des Nachrichtenjournals SPIEGEL ONLINE (Internationale Ausgabe).  

Die zum großen Teil von Spiegel-Lesern beigetragenen Artikel sind sehr lesenwert: man lernt viel darüber, wie die eigene Kultur von anderen wahrgenommen wird und Englisch lernen kann man nebenbei auch noch. :-)


Technorati Tags:
, , , ,

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: